Familienaufstellungen in Verbindung mit Quantenheilung

Lösungen im Einklang: für Partnerschaft/ Familie/Beruf/finanziellen Wohlstand und Lebenserfolg

Bert Hellinger fand in jahrzehntelanger Arbeit Ordnungsprinzipien, die innerhalb eines Familiensystems wie Gesetzmäßigkeiten wirken. Er entdeckte, dass jedes in die Familie hineingeborene Mitglied diesen Prinzipien unbewußt und bedingungslos folgt. Ist die Ordnung eines Systems intakt, fühlen sich die Angehörigen in Liebe verbunden und frei, das eigene Leben zu leben. Ist diese Ordnung jedoch gestört, kommt es oft zu schicksalhaften Verwicklungen. Durch das Familienstellen ist es möglich, die Verstrickungen innerhalb eines Familiensystems sichtbar zu machen, die ansonsten von außen nicht zu erkennen sind, aber schwerwiegende Folgen haben können wie z.B.: unglückliche Beziehungen, gespannte Eltern/Kindbeziehungen, Problemkinder, beruflicher Misserfolg, finanzielle Misere, unerklärliche Gefühlszustände, Depressionen, Krankheit oder persönliches Leid werden insgeheim angestrebt, auch häufige Unfälle oder Todessehnsucht kann die Folge sein. Das Familienstellen macht diese Dynamiken sichtbar und erlebbar und sie bietet wirksame Möglichkeiten, diese Verstrickungen zu lösen. Diese Erfahrungen berühren unmittelbar und heilen in der Tiefe. Auch die zuschauenden Teilnehmer und die Stellvertreter können für sich selbst wertvolle lösende Erfahrungen mitnehmen. Durch die einzigartige Kombination der System-Aufstellung mit MAQUA®-Matrix-Quantenheilung können Sie jetzt noch schneller und leichter Ihre Blockaden auflösen.  

Aufstellungen sind sinnvoll in den Bereichen:
Familie - Partnerschaft und Ehe - Beruf und Karriere - Körperliche und seelische Gesundheit - Selbstentfaltung - Entscheidungsfindung

Das sagen die Teilnehmer:

Es ist ein kleines Wunder geschehen, (vielleicht auch ein großes?)
Ich habe vor ungefähr 2 Jahren bei dir eine Aufstellung gemacht. Es ging um meine Krankheit, eine Blutkrankheit, sie nennt sich Mastozytose. Macht verschiedene Hautprobleme und Lebensmittelunverträglichkeiten. Durch Histaminausschüttung war es auch immer so wenn ich weinte und viele Tränen vergossen habe, ist mein Gesicht tagelang angeschwollen und ich sah aus als ob ich geschlagen worden bin.
Gestern musste ich seit langer Zeit wieder mal so richtig weinen und habe viele Tränen vergossen und mein Gesicht ist NICHT !!!!!!!!!!!!! angeschwollen!!!!!!!!!!!!!!!! seit fast 20 Jahren wieder  einmal nicht. DAS IST EIN WUNDER!!!!!!!!!!!!!!!
Dank dir
Gudrun H., Altenpflegerin, 2014
 
Hiermit möchte ich Dir wiedermal meinen Respekt aussprechen für die grossartige Arbeit die du leistest. Der gestrige Abend war so lehrreich und heilend auch  für mich.
Wie so eine Familienaufstellung beginnt und dann in völlig unvermutete Richtungen geht  und ein so großes Leid aufgedeckt wird und sichtbar wird damit es heilen kann. Ich hab so sehr gespürt wie ohnmächtig man in mancher Situation ohne Hilfe ist. Es braucht so grossartige Menschen wie dich dazu, die sich völlig hingeben können an das was ist.
Ich freue mich über jede einzelne Aufstellung die du noch leiten wirst und an der ich teilnehmen kann!
In Verbundenheit
Gabi H., Krankenschwester, 2015