Erlebnis-Gruppenworkshop

Im Rahmen eines Erlebnis-Gruppenworkshops werden die Teilnehmer kurz über die Hintergründe dieser neuartigen, umfangreichen und wirkungsvollen Anwendung informiert. Im Vordergrund des Workshops steht die Selbsterfahrung, d. h. Sie bekommen eine individuelle MAQUA®-Anwendung bezogen auf Ihr Thema. Diese drei Stunden bieten eine hervorragende und zudem preisgünstige Möglichkeit, Ihre Anliegen, welcher Art sie auch immer sein mögen, zu bearbeiten. Ihr Thema muss nicht laut ausgesprochen werden. Mit der Zwei-Punkt-Methode werden unausgeglichene Energien neutralisiert und transformiert. Die sanfte Berührung versetzt das vegetative Nervensystem sofort in den Zustand, in dem tiefe Heilungsprozesse stattfinden können.

Des weiteren profitieren Sie durch die Verbindung der Gruppe im morphogenetischen Feld von den „Wellen“ für die behandelte Person, wenn Sie mit deren Themen, ohne diese bewusst gehört zu haben, in Resonanz gehen.

Ausbildungsinhalte werden nur in den Seminaren vermittelt.

Voraussetzung:
Keine

Dauer:
3 Stunden

Anmeldung:
Erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt ist.

nach oben